Nutres ist ärztlich empfohlen!

Vom Schreibtisch von Dr. Mark Weis:

Die Behandlung übergewichtiger Patienten ist ein häufiges Problem für Allgemeinärzte. Übergewicht führt nicht nur dazu, dass Patienten an Müdigkeit, niedrigem Selbstwertgefühl und Depressionen leiden, es ist auch ein wichtiger Risikofaktor für die Entstehung von Diabetes, Herzinfarkten, Schlaganfällen und vielen anderen besorgniserregenden Krankheiten. Deshalb freut es mich, ein Produkt wie Nutres zu haben, das ich meinen Patienten, die an Übergewicht und mit Übergewicht in Verbindung stehenden Beschwerden leiden, als Behandlung empfehlen kann.

Als vielbeschäftigter Allgemeinarzt, der es mit vielen Patienten zu tun hat, die Schwierigkeiten haben, ihr Gewicht zu kontrollieren, finde ich viele Aspekte von Nutres beruhigend: (1) Viele rezeptfreie Produkte haben wenig erforschte, billige Rezepturen, die grundsätzlich nichts weiter sind als Vitamine, die mittels raffinierter Marketingtechniken verkauft werden; die Entwicklung und der Verkauf von Nutres dagegen erfolgte erst nach Abschluss einer unglaublichen Menge an Forschung und Entwicklung, um die Sicherheit und Wirksamkeit des Produkts sicherzustellen. (2) Nutzer müssen es nur zwei Mal täglich einnehmen. Es wurde bewiesen, dass dies bei allen Medikamenten dazu beiträgt, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Menschen es nach Anweisung einnehmen und so die vollen Vorzüge erhalten.

Ich freue mich darüber, mit Nutres zusammenzuarbeiten und ermutige Sie dazu, diesen wichtigen Fortschritt in der Behandlung von Gewichtsproblemen auszuprobieren.



Dr. Mark Weis